it-sa 2022

Die IT-Security-Branche trifft sich in Nürnberg

Auf der it-sa, dem "Klassentreffen" der IT-Security-Branche, stellte sich die CSO Online als neue Medienmarke in Deutschland vor.
Von 
CSO | 28. Oktober 2022 08:00 Uhr
"Hit Hackers Hard" war das Motto der diesjährigen it-sa.
"Hit Hackers Hard" war das Motto der diesjährigen it-sa.
Foto: NürnbergMesse GmbH

Cloud- und Mobile-Security, Daten- und Netzwerksicherheit, die Absicherung Kritischer Infrastrukturen und der Industrie 4.0: das waren die Fokusthemen der it-sa 2022. In Nürnberg trafen sich auch in diesem Jahr wieder Cybersicherheitsexperten und Security-Anbieter aus der ganzen Welt zum Austausch.

Auch die CSO Online durfte als Security-Marke auf der Fachmesse nicht fehlen und hat zwei neue Studien in Zusammenarbeit mit Computerwoche vorgestellt. Auch zum Netzwerken blieb genug Zeit:

Lesetipp: TrustCerts ist bestes Security-Startup 2022

Melanie Staudacher ist Editor bei CSO. Ihr Schwerpunkt ist IT-Security.